Smartwatch für Frauen: Mehr als ein Modeaccessoire – Top 5 Modelle für Damen 2021

smartwatch für frauen 5 top modelle 2021
Smartwatch für Frauen 5 Top Modelle 2021

Lange Zeit hat man eine Smartwatch überwiegend in der Männerwelt vorgefunden. Das lag daran, dass die Uhren sehr groß, klobig und von der Optik nicht sehr ansprechend waren. Aus diesem Grund haben viele Frauen auf das kleinere Fitnessarmband zurückgegriffen. Doch das ist heute nicht mehr nötig.

Die Technik hat sich weiterentwickelt und findet in immer kleineren Gehäusen seinen Platz. Die Hersteller haben den Markt entdeckt und auch spezielle Smartwatches für Frauen und ihre Bedürfnisse entwickelt.

Welche Punkte bei einer Smartwatch für Frauen wichtig sind und welche Modelle es gibt, erfährst du in diesem Beitrag.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Funktionen

Bevor wir uns den speziellen Funktionen widmen, wollen wir uns erstmal anschauen, was eine Smartwatch so „Smart“ macht. Die digitalen Uhren sind nämliche kleine Technik-Wunder.

Sie lassen sich per Bluetooth mit dem Handy koppeln und bilden gemeinsam mit deinem Smartphone, ein effektives Team. Egal ob eingehende Nachrichten, E-Mails, WhatsApp-Nachrichten oder Anrufe, alles wird dir zusätzlich auf deiner Uhr angezeigt. Somit ist es egal, ob du dein Handy in deiner Handtasche nicht wiederfindest, du in einem wichtigen Meeting sitzt oder gerade mit den Kindern beschäftigt bist.

Du bleibst ständig erreichbar.

Optische Anpassung an dein Outfit

Manchmal muss es Business sein, manchmal ist dir Casual einfach lieber. In jeder Lebenssituation muss sich deine Uhr, deinem Outfit anpassen, nicht andersherum!

Deshalb ist es wichtig, dass deine Smartwatch verschiedene digitale Zifferblätter hat, welche sich nach Bedarf einfach wechseln lassen. Auch äußerlich muss deine Uhr ein Verwandlungskünstler sein.

Kleiner Tipp: Der beste Kompromiss aus analoger Uhr und einer Smartwatch ist die hybride Smartwatch. Diese Kombiniert das Beste aus beiden Welten.

Smartwatch vs. Hybrid was ist der Unterschied?

Viele Frauen mögen das klassische Design einer Uhr, ein schönes voll Metallgehäuse und analoge Zeiger. Hier sind hybride Smartwatch Uhren der perfekte Kompromiss. Denn bei der Hybriden Smartwatch bekommst du eine analoge Armbanduhr mit smarten Funktionen. Die meisten Uhren haben auch ein kleines Display integriert. Garmin geht sogar so weit, dass beim Aktivieren vom Display, die Zeiger der Uhr sanft zur Seite fahren. 

Der große Vorteil einer Hybriden Smartwatch ist im Regelfall die lange Akkulaufzeit, da die Uhr nicht überwiegend aus Display besteht und somit der Energieverbrauch geringer ausfällt.

Die reine Smartwatch kommt ohne analoges Uhrwerk daher und zeigt alle Funktionen über das Display an. Die Auswahl ist größer, als bei den Hybriden Uhren und die Hersteller setzen vorwiegend auf die reine Smartwatch.

Fitter werden mithilfe deiner Smartwatch

smartwatch für frauen fitnessfunktionen
Smartwatch für Frauen Fitnessfunktionen

Der Sommer steht so gut wie vor der Tür und im Fitnessstudio wimmelt es nur so von Menschen.

Wer am Strand eine gute Figur machen möchte, muss sich nun ranhalten. Jedoch ist es nicht immer so einfach, die passende Motivation zu finden.

Dank deiner Smartwatch überwindest du nun endlich deinen inneren Schweinehund. Die integrierten Sportfunktionen helfen dir nämlich nicht nur dabei, deine Vitalwerte wie Puls und Co. zu messen, sie zeigen dir auch noch an, wie viele Kalorien du bereits verbrannt hast und wie viele Schritte dir noch fehlen, um dein Tagesziel zu erreichen.

Manche Uhren bieten dir sogar noch zusätzlich die Funktion, deine sportlichen Erfolge auf langer Sicht hin zu speichern, damit du sie dir ständig vor Augen halten kannst.

Das Smartphone mit deiner Uhr fernsteuern

Viele Smartwatches bieten dir weitere Möglichkeiten der Interaktion mit deinem Smartphone.

So kannst du beispielsweise deine Kamera mit deiner Uhr fernsteuern. Somit steht deinem nächsten Selfie im wahrsten Sinne, nichts mehr im Weg. Jedoch hört es bei der Kamera noch lange nicht auf.

Integrierte Sprachassistenten bieten dir die Möglichkeit, Nachrichten zu diktieren oder auf Befehl deinen Handy-Wecker zu stellen. Viele Uhren haben mittlerweile auch ein Menstruationszyklus-Tracker. Hier ist Garmin derzeit ganz vorne mit dabei.

Welche Eigenschaften sind für Frauen von Bedeutung und wie kann dir eine Smartwatch dabei helfen?

In erster Linie gibt es zwischen einer Smartwatch für Männer und Frauen keine großen Unterschiede. Hier liegt der Unterschied in der Größe, Farbe und in einzelnen Funktionen. Fitbit hat bei der Versa einen Menstruationskalender, Einkaufsliste und weitere Funktionen integriert. Damit spricht die Smartwatch die Zielgruppe Frauen an. Weitere Funktionen der Fitbit zeige ich dir weiter unten.

Aber neben den Funktionen spielt die Größe eine entscheidende Rolle. Frauen haben bekanntermaßen etwas schmalere Handgelenke, an die die großen Uhren mit 44 mm schlecht passen. Hier bieten jetzt viele Hersteller auch kleinere Modelle mit 40 mm an. Aber auch die Formen unterscheiden sich zu den Modellen für Männer. So kann jede Dame die richtige Uhr für sich aussuchen.

Nicht nur die Größe spielt eine Rolle. Die Optik ist aus meiner Sicht einer der wichtigsten Faktoren bei einer Smartwatch für Frauen. Hier haben die Hersteller auch reagiert und bieten die meisten Ihrer Modelle in unterschiedlichen Farben an. Unter anderem Weiß, Rosa, Gold oder auch andere farbliche Kombinationen wie Blau und Grün.

Aber nicht nur das Gehäuse ist wichtig, auch das Armband spielt bei der Optik eine große Rolle. Dieses sollte sich einfach wechseln lassen und du kannst, je nach Anlass, auch das Armband an deine Bedürfnisse anpassen. So hast du die Möglichkeit für den Sport ein Kunststoffarmband zu verwenden und bei einem schönen Dinner dann das Metallarmband oder vielleicht eines aus Leder auszuwählen? Die Auswahl an Armbändern ist vielfältig und sollte für jeden Geschmack und Anlass etwas bieten.

Kurzvideo zum Zyklus-Tracker (Englisch)

Welche Smartwatch für Frauen ist nun die Beste?

Ohne die einzelnen Anforderungen und den Geschmack zu kennen, ist dies natürlich eine schwierige Frage. Um dieser Gerecht zu werden, habe ich die 10 besten Smartwatch für Frauen ausfindig gemacht und möchte sie dir hier mit Vor- und Nachteilen vorstellen. So kannst du für dich vergleichen und die beste Wahl treffen.

Kleiner Hinweis: Auf dieser Seite verzichte ich bewusst auf günstige Produkte. Diese sind im Regelfall nicht ausgereift und haben häufig Verbindungsprobleme mit dem Smartphone. Wenn du ständig an deiner Smartwatch rumfummeln musst, nimmt dir das jegliche Freude und das kann ich niemanden empfehlen.

Noch ein kleiner Hinweis: Es sind nicht alle Smartwatches mit dem iPhone kompatibel. Prüfe bitte vorher ob es im IOS App Store eine entsprechende App gibt und ob die Uhr mit der IOS Version kompatibel ist. Unter Android gibt es im Regelfall keine Probleme (Android 6 und höher). Die von mir hier vorgestellten Uhren haben aber alle auch eine IOS App.

Meine Top 5 Smartwaches für Frauen

Amazfit GTS und GTS 2

Mein absoluter Favorit ist derzeit die Amazfit GTS und GTS 2. Die Unterschiede der beiden Modelle sind nur gering, wer auf das neueste Modell verzichten kann, wählt die GTS und kann bis zu 70 Euro sparen (bitte hierbei auf den auswählbaren Gutschein achten). Wichtig: unter Details findest du alle Größen und Farben zur Auswahl.

Vorteile:

  • Angenehme Größe
  • Hochwertiges AMOLED-Display
  • 7 Tage Akkulaufzeit
  • 3GB Musikspeicher (GTS 2)
  • Voller Funktionsumfang einer Smartwatch (Schlaf, Gesundheit, Fitness, Benachrichtigungen etc…)
  • 5 ATM Wasserdicht
  • Es gibt verschiedene Farben und Materialien zur Auswahl
  • Wechselbare Armbänder für mehr Individualisierung
  • Umfangreiche App
  • Große Auswahl an Watchfaces

Nachteile:

  • Das Design muss man mögen
  • Der Knopf bei der GTS drückt sich öfters ungewollt
  • Die App muss hin und wieder neu gestartet werden
amazfit gts 2
amazfit gts 2

Garmin Vivomove 3s / Style

Den Anfang der Hybriden Uhren macht die Garmin Vivomove 3s / Style. Aus meiner Sicht einer der besten Hybriden. Garmin hat sich viele Gedanken zu der Umsetzung gemacht und aus den vorherigen Versionen gelernt. Wichtig: unter Details findest du alle Größen und Farben zur Auswahl.

Vorteile:

  • Verschieden Größen von 39 bis 44 mm
  • Touchscreen, Bedienung nicht nur über Knöpfe
  • 5 Tage Akkulaufzeit als Smartwatch + 7 weitere Tage im Uhr-Modus
  • Das Display wird nur nach der Aktivierung sichtbar und die Zeiger bewegen sich zur Seite
  • Voller Funktionsumfang einer Smartwatch (Schlaf, Gesundheit, Fitness, Benachrichtigungen etc…)
  • Die Vivomove gibt es mit Farb- oder Monochromedisplay
  • Es gibt verschiedene Farben und Materialien zur Auswahl
  • Wechselbare Armbänder für mehr Individualisierung
  • Umfangreiche App
  • Wasserdicht bis 5 ATM

Nachteile:

  • Das Design muss man mögen
  • Nicht auf allen Ziffernblättern sind Zahlen vorhanden
  • Anzeige auf dem Display anhand des Aufbaus etwas begrenzter als bei einer Voll-Display-Smartwatch
  • Keine speziellen Funktionen für Frauen
garmin vivomove style weiß
garmin vivomove style weiß

Fitbit Versa

Fitbit hat mit der Versa in der Version 1 die weibliche Kundschaft angesprochen und spezielle Funktionen in Ihrer Smartwatch verbaut. 2019 kam eine neue und überarbeitete Version auf den Markt – die Versa 2. Mit der Versa 3 hat Fitbit nun sein neuesten Modell am Markt. Wichtig: unter Details findest du alle Größen und Farben zur Auswahl.

Vorteile:

  • Verschiedene Farben und Materialien zur Auswahl
  • Wechselbares Armband für mehr Individualisierung
  • Ähnelt optisch der Apple Watch und hebt sich von einer normalen Uhr ab
  • Zyklus-Tracking
  • Viele Gesundheit- und Fitnessfunktionen
  • Umfangreiche App
  • Akkulaufzeit von 6 Tagen

Nachteile:

  • Schwarzer Rand um das Display
  • Optik muss man mögen
  • Keine große Auswahl an Watchfaces
fitbit versa 3 rosegold
fitbit versa 3 rosegold

Huawei Watch GT 3

Bei der Watch GT 3 handelt es sich um die neueste Smartwatch aus dem Hause Huawei. Das Design ist auf Frauen abgestimmt und auch die Funktionen lassen nichts vermissen. Wichtig: unter Details findest du alle Größen und Farben zur Auswahl.

Vorteile:

  • Verschiedene Farben und Materialien zur Auswahl
  • Wechselbares Armband für mehr Individualisierung
  • Verschieden Größen von 42 bis 46 mm
  • Viele Gesundheit- und Fitnessfunktionen
  • Umfangreiche App
  • Die neuesten Sensoren
  • 7 Tage Akkulaufzeit
  • Wasserdicht bis 5 ATM
  • Sehr schönes OLED-Display

Nachteile:

  • Wünschenswert in einer 36 – 40 mm Variante
Huawei Watch GT 3 42mm
Huawei Watch GT 3 42mm

Apple Watch 6

Die Apple Watch gehört wohl zu den bekanntesten und beliebtesten Smartwatches. Mittlerweile sind wir in der Version 6 angekommen. Hier lohnt sich ein Vergleich der Funktionen. Wichtig: unter Details findest du alle Größen und Farben zur Auswahl.

Vorteile:

  • Sehr gut verarbeitet
  • Verschiedene Farben und Materialien zur Auswahl
  • Wechselbare Armband für mehr Individualisierung
  • Verschieden Größen von 40 bis 44 mm
  • Viele Gesundheit- und Fitnessfunktionen
  • EKG Sensor

Nachteile:

  • Kompatibilität nur mit iPhone 6s oder neuer
  • Schlechte Akkulaufzeit von ca. 18 Stunden
  • Optik muss man mögen
apple watch series 6
apple watch series 6


Ähnliche Beiträge